Termin- und Veranstaltungskalender 2018

Stubenabend am


Peter Götz

Freitag, 12. Januar 2018 um 19:00 Uhr in der Heimatstube Michelbach

Peter Götz eröffnet Stubenabende 2018 in Michelbach
Am Freitag, 12. Januar, 19 Uhr, ist es soweit: Der frühere Gaggenauer Bürgermeister (1985 – 1990) Peter Götz eröffnet das Jahresprogramm 2018 der Stubenabende im Heimatmuseum Michelbach. Götz war von 1990 bis 2013 Mitglied des Deutschen Bundestags. Vor seiner Wahl zum Bürgermeister war Götz im Gaggenauer Rathaus unter anderem Leiter des Bauverwaltungsamtes. Außerdem war er zehn Jahre lang Mitglied im Rastatter Stadtrat und ehrenamtlicher Ortsvorsteher in Wintersdorf.

In der CDU/CSU -Bundestagsfraktion war er kommunalpolitischer Sprecher und Beauftragter für Bau- und Stadtentwicklung. Außerdem war Götz Bundesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschland und Mitglied im CDU-Bundesvorstand. Er hat sich in seiner Zeit im Bundestag vor allem für kommunale Belange engagiert. Götz war außerdem Mitglied im Europarat und für Deutschland Delegierter der Interparlamentarischen Union.

Bis 2014 war Götz Weltpräsident der „Global Parliamentarians on Habitat“, einer internationalen Parlamentarierorganisation, die sich weltweit mit Stadtentwicklungs- und Wohnungsfragen auseinandersetzt und eng mit den Vereinten Nationen zusammenarbeitet. Bis jetzt ist er Präsident des „Advisory Council“, eines Beratungsgremiums dieser Organisation. Seit 2014 ist er „Vice-Chairman“ im Exekutivkomitee der von den Vereinten Nationen neu gegründeten „General Assembly of Partners (GAP)“. Ferner ist er nach wie vor als Jury-Mitglied in städtebaulichen Wettbewerben oder als Berater in Verbänden und Unternehmen gefragt.

Für den Stubenabend ist wegen des begrenzten Platzangebots eine Anmeldung erforderlich unter:
Heimatverein Michelbach, Erster Vorsitzender Jochen Küx, Tel: 07225 77361.
E- Mail kontakt(at)heimatverein-michelbach.de

nächste Stubenabende am

Am 2. Februar Gotthard Wunsch erzählt Geschichte und Geschichten aus dem hinteren Murgtal

Am 2. März informiert uns Bernd Kraft über die Flößerei im Murgtal.

Am 6. April erzählt unser Ortsvorsteher Franz Kowaschik aus seinem Berufsleben als Förster

Am 4. Mai Otmar Schnurr und sein „Nepomuk, der Bruddler. G‘schichtle ussem Lebbe.“

Am 1. Juni Annette Herrn referiert über „Saisonal stärkende 5-Elemente-Ernährung
- von Frühling bis Winter -“

Am 7. Juli Bernd Seger: 15 Uhr -18 Uhr Papier schöpfen, 19 Uhr Vortrag „Papier machen“

Am 1.+2. September Dorffest

Am 6. Oktober findet, statt eines Stubenabends, unser jährliches Schlachtfest statt.

Am 2. November Dieter Henke und Wolfgang Bleich: Filmvortrag Indien

Am 7. Dezember lesen Gretel Schiebenes und Gertrud Springmann in Michelbacher Mundart alte Geschichten und Begebenheiten. Musikalisch umrahmt von Markus Herm. Durch den Abend führt Günter Herm.

Die Stubenabende sind für alle Bürger und haben eine große Nachfrage gefunden.
Anmeldung mit Platzreservierung unter Tel: 07225 773 61, Jochen Küx, 1.Vors.
oder E-Mail an kontakt(at)heimatverein-michelbach.de

Das Museum ist 2018 an folgenden Terminen geöffnet:
07.01., 04.02., 04.03, 01.04., 06.05., 03.06., 01.07., 05.08., 02.09., 07.10., 04.11., 02.12.
immer von 13:00 bis 17:00 Uhr
Bei telefonischer Anmeldung (07225 77361) versuchen wir, auch andere Termine zu ermöglichen.

Brotbacken nach Anmeldung


Backofen beim Heimatmuseum in Michelbach

Brotbackkurs
Wir bieten an bestimmten Samstagen ab 9:00 Uhr einen Brotbackkurs in der Stube
im Heimatmuseum an. Jeder Teilnehmer knetet den Teig für zwei Brote. Die
notwendigen Zutaten werden gestellt. Extras (Walnusskerne o. ä.) können mitgebracht
werden. Die Brote werden anschließend in unserem Holzofen gebacken und können
mit nach Hause genommen werden. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.
Jeder ist herzlich willkommen. Am Brotbacken besteht reges Interesse. Deshalb wird der
Heimatverein diesen Backkurs weiterhin anbieten.

Termine:
bis April 2018 ausgebucht

weitere Termine werden noch festgelegt und bekanntgegeben.

Anmeldungen zum Brotbacken: Tel.(07225)71168 oder E-Mail an belinda(at)heimatverein-michelbach.de